Unsere Produkte

FluoBolt™- FIAs

FIANOSTICS entwickelt und produziert hochempfindliche, auf Metal Enhanced Fluorescence basierende Immunoassays für die klinische Forschung, die auf jedem beliebigen Fluoreszenz Mikrotiterplatten Lesegerät verwendet werden können. Ebenso bieten wir Auftragsentwicklung für Immunoassays bzw. Übertragung bestehender Assays auf unsere MEF-Plattform an.

Metallverstärkte Fluoreszenz (engl. Metal Enhanced Fluorescence; MEF) bietet die Möglichkeit, die analytische Empfindlichkeit von auf Fluoreszenzdetektion basierenden Systemen, bis zum 100fachen zu erhöhen. Dabei nutzt man die Tatsache, dass anregendes Licht mit den Elektronen von Nano-Metallstrukturen wechselwirken und so sehr hohe elektromagnetische Felder (Localised Surface Plasmons, LSPs) erzeugen können. Deswegen werden solche Strukturen auch als „plasmonische Strukturen“ und die Kombination von (z.B. polymeren) Träger und Struktur als „plasmonisches Substrat“ bezeichnet. Diese LSPs führen nun dazu, dass die Lichtausbeute fluoreszierender Moleküle (z.B. fluoreszenzmarkierte Antikörper) bei Bindung an Oberflächen mit geeigneten Nano-Metallstrukturen bis zu mehr als dem 100-fachen verstärkt werden kann.

Die besonderen Eigenschaften von FluoBolt™FIAs sind : Hochempfindlich, Ein-Schritt Assay, Kein Enzym Substrat, Langzeitstabiles Signal

FIA-1701

FluoBolt™- Noggin


Noggin ist ein sekretorisches, homodimeres Glycoprotein, das als Antagonist der Bone Morphogenetic Proteins (BMPs) fungiert. Es wird mit Knochen und Knorpel-Erkrankungen sowie dem Auftreten von Knochenmetastasen in Zusammenhang gebracht Mehr Information zu NOGGIN oder zur Bestellung finden Sie hier
Zur Noggin Seite

FIA-1702

FluoBolt™- Asporin


Asporin ist ein TGF-ß 1 Antagonist und reduziert die Chondrogenese durch Blockierung der TGF-ß/Rezeptor Interaktion. Dieses Protein spielt eine wichtige Rolle bei der Entstehung von Osteoarthritis, Bandscheibenvorfall oder Tumorwachstum Mehr Information zu ASPORIN oder zur Bestellung finden Sie hier
Zur Asporin Seite